Berwian

Foto: Ingo Rechenberg


Berwian (BERliner WIndkraft ANlage)

Die gespreizten Schwungfedern des Vogelflügels schließen sich bei der Windturbine Berwian zu einem Kreis. Die im Inneren des Flügelsterns beschleunigte Strömung treibt einen kleinen Rotor an, dessen Leistung mit dem vorgeschalteten Windkonzentrator auf das 8fache ansteigt.
www.bionik.tu-berlin.de