RandWi2

Foto: Ingo Rechenberg


Randwirbel im Rauch-Windkanal

Sog auf der Flügelober- und Druck auf der Flügelunterseite führen zu einer Umströmung des Flügel-Endes. Normalerweise bildet sich ein ernergieverzehrender Randwirbel. Bei der 5-fachen Flügelaufspreizung bilden sich 5 kleinere Wirbel mit weniger Energieverlust.
www.bionik.tu-berlin.de